Archiv für April 2009

Klose will Stadtrat werden

Zwickau/Ronneburg. Der Zwickauer NPD-Landtagsabgeordnete Peter Klose, gegen den die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Verwendens von Kennzeichen verfasssungsfeindlicher Organisationen erhoben hat, will im Juni als NPD-Kandidat zur Stadtratswahl antreten. (mehr…)

Anklage gegen Klose ist jetzt erhoben

Zwickau. Die Staatsanwaltschaft hat am Amtsgericht Anklage gegen den NPD-Landtagsabgeordneten Peter Klose erhoben. Man wirft ihm Verwenden von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen vor. Auf der NPD-Website fand sich ein Motto wieder, das einem Wahlspruch der SS zur Nazi-Zeit zum Verwechseln ähnelte. (mehr…)

Initiative „Meine Stimme gegen Nazis!“

Eine Kampagne zu den Wahlen in Sachsen 2009

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Im Wahljahr 2009 werden ab Juni auch in Sachsen die Parlamente auf Europa-, Bundes-, Landes- und Kommunalebene neu gewählt. Extrem rechte Parteien und Wählervereinigungen – allen voran die NPD (mehr zum Thema: „NPD in Zwickau“) – werden versuchen weiteren politischen Einfluss zu gewinnen. (mehr…)

„Braune gehören nicht ins Parlament“

Tage der Demokratie und Toleranz mit Theaterstück eröffnet – 28 Veranstaltungen bis zum 25. April

Zwickau. Mit dem Stück „Engel mit nur einem Flügel“ sind gestern die Tage der Demokratie und Toleranz im Puppentheater eröffnet worden. Bis 25. April stehen 28 Veranstaltungen auf dem Programm, die sich vor allem der friedlichen Revolution und dem dunklen Kapitel des Nationalsozialismus widmen. (mehr…)

Buchlesung über Gewalt beim Fußball

Zwickau. Unter dem Titel „Im Schatten des Spiels – Gewalt und Rassismus beim Fußball“ (Verlag Die Werkstatt, April 2007) findet in den Räumen des Fanprojekts Zwickau, Äußere Plauensche Straße 18, morgen eine Buchlesung mit Autor Ronny Blaschke statt. Beginn ist 19 Uhr. (mehr…)