Archiv für Dezember 2007

FP: Polizei zwischen linken und rechten Montagsdemonstranten

Ordnungsbürgermeister kündigt flankierende Maßnahmen an – Eingreifen gegenüber unerwünschtem Demo-Zuwachs nur bei Störung möglich

Von Jens Eumann

Zwickau. Die 161. Montagsdemonstration, die das „Aktionsbündnis gegen Agenda 2010 und Sozialkahlschlag Zwickau“ während seiner Veranstaltung am vorigen Montag bereits für die nächste Woche angekündigt hat, soll stärker von Polizei und Kräften des Ordnungsamtes flankiert werden. Das sagte gestern Ordnungsbürgermeister Sven Dietrich (SPD).

Hintergrund ist der unerwünschte Zuwachs, den die Demonstranten um Sprecher Helmut Zagermann, am vorigen Montag von seiten einer Gruppe bekamen, die sich laut Transparent als „autonome Nationalisten“ bezeichneten. (mehr…)

Der antisemitische Verschwörungstheoretiker…

Christian Bärthel (*27. August 1974) aus Ronneburg bei Gera gehört zu den selbsternannten „Reichsbürgern“, ist Funktionär der „Deutschen Partei“ und kandidierte für deren Bundesvorsitz. Weiterhin ist er Mitarbeiter vom NPD-Kreisverband Zwickau und dem NPD-Landtagsabgeordneten Peter Kloße. Im Mai 2006 trat der wegen Volksverhetzung Vorbestrafte in Ronneburg bei den Bürgermeisterwahlen an und erhielt 6,2% der Stimmen. Bei den baden-württembergischen Kommunalwahlen tritt er am 27. Januar 2008 als Bürgermeisterkandidat in der Kleinstadt Besigheim an. (mehr…)